2. MPU-Vorbereitung in Seminarform

Diese preiswerte und effektive Vorbereitung besteht aus 2 Seminaren sowie zwei weiteren Einzelgesprächen.
A) Das Basisseminar:
In diesem Seminar unterrichte ich Sie über:

  • den Ablauf der MPU
  • Fehlervermeidung bei dem psychologischen Gespräch
  • Einstellungen zu dem Thema Alkohol, Drogen und Punkte
  • wichtige Informationen zu Promillewerten, Drogen, Trink- und Konsumgewohnheiten
  • Screening und Haaranalyse
  • rechtliche Fragen
  • Anforderungen an die Einstellung/Veränderung der Teilnehmer
  • das psychologische Gespräch

B) Die Fachseminare:
Die Fachseminare sind nach den MPU-Fragestellungen ausgerichtet:

  • Alkohol
  • Drogen(BTM) und Medikamente
  • Punkte und Straftaten

In den Seminaren unterrichte ich Sie über:

  • Erkennen des früheren Fehlverhaltens
  • ich-psychologische Gründe des Fehlverhaltens
  • Grundlagen von dauerhafter Verhaltensänderung
  • Entwicklung von aktiven Vermeidungsstrategien
  • Reduzierung von Risikofaktoren
  • Entwicklung von aktiven Vermeidungsstrategien
  • deliktbezogenes Fachwissen

Bei beiden Seminaren erhalten Sie umfangreiches Unterrichtsmaterial.
Bei den Einzelgesprächen übertragen wir die Seminarinhalte auf Ihre persönliche Situation.
Im zweiten Einzelgespräch simuliere ich mit Ihnen das psychologische MPU-Gespräch. Hier durch können noch evtl. vorhandene Schwächen erkannt und bearbeitet werden.
Nach Beendigung der Maßnahme erhalten Sie eine Bescheinigung zur Vorlage bei den MPU-Pschologen.
Dieser Grundbaustein ist selbstverständlich auch als diskrete Einzelberatung möglich.