7. Haaranalyse durch zertifiziertes Labor

Bei Alkohol- und Drogenauffälligkeit kann evtl. ein Abstinenznachweis bis fünfzehn Monaten gefordert werden .

Ich arbeite mit einem hierführ zugelassenen Labor zusammen, das diese Haaranalysen preiswert durchführt.

 Ich kann Ihnen im Rahmen der kostenlosen MPU-Beratung Informationen darüber geben, ob Sie Abstinenzzeiten nachweisen müssen.

So vermeiden Sie unnötige Wartezeiten.